eBakery Team: Hassan Bajwa und seine praktischen Erfahrungen im Shopware-Bereich

eBakery Team: Hassan Bajwa und seine praktischen Erfahrungen im Shopware-Bereich

Redaktion

[Werbung] Die E-Commerce Agentur eBakery kann mittlerweile auf eine mehr als zehnjährige Geschichte zurückblicken und konnte in dieser Zeit zahlreiche Unternehmen und Onlinehändler beim Start und Wachstum ihres Online-Business unterstützen.

Der Bereich Shopware bildet dabei einen besonderen Eckpfeiler der Agentur.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor der ist dabei das talentierte und engagierte eBakery Team, welches sämtliche Bereiche des E-Commerce, von der Planung und Umsetzung eines passenden Shopsystems, über die Erstellung individueller Designs und Themes, bis zu effektivem Onlinemarketing abdecken kann.

Einer dieser Experten ist Hassan Bajwa, der seit 6 Jahren im eBakery Team arbeitet und dabei viele praktische Erfahrungen im Shopware-Bereich sammeln konnte, um sich konstruktiv einzubringen.

Einer dieser Experten ist Hassan Bajwa, der seit 6 Jahren im eBakery Team arbeitet und dabei viele praktische Erfahrungen im Shopware-Bereich sammeln konnte, um sich konstruktiv einzubringen.

Vom Praktikant zum festen Mitglied im eBakery Team

Angefangen hat alles mit einem Praktikum. Der aus Pakistan stammende Hassan Bajwa hatte es wie viele Migranten aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse zunächst schwer, auf dem deutschen Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, trotz guter Qualifikationen als Webentwickler.

Mohamed Ali Oukassi, Gründer und Inhaber der eBakery, gab Bawja trotzdem eine Chance und die Möglichkeit, seine Fähigkeiten im Rahmen eines Praktikums unter Beweis zustellen und gleichzeitig Erfahrungen bei der eBakery zu sammeln, um seine Expertise zu vertiefen.

Hassan Bawja nutzte seine Chance, zeigte großes Engagement und ließ keinen Zweifel an seiner Leidenschaft für den Job. Während des Praktikums konnte er sowohl seine fachlichen als auch sprachlichen Kenntnisse rasch verbessern. So sprach wenig dagegen, Hassan Bawja nach erfolgreichem Abschluss des Praktikums einzustellen und zu einem festen Bestandteil des eBakery Teams zu machen.

Vom Mitglied zum Leiter eines Developments-Teams bei eBakery

Als 360 Grad Agentur und Allround Experte im E-Commer ce ist die eBakery für viele Unternehmen und Onlinehändler auch und vor allemals Shopware Agentur tätig.

In den vergangenen Jahren konnte Hassan Bawja seine Expertise im Bereich Shopware kontinuierlich vertiefen und wertvolle Erfahrungen im Team der eBakery sammeln. Seine Fähigkeiten und sein Wissen auf diesem Gebiet haben maßgeblich zum Erfolg zahlreicher Projekte beitragen können.

Als Leiter des Developments der eBakery ist Bawja mittlerweile verantwortlich für die Konzeption und Entwicklung maßgeschneiderter Shopware-Lösungen und ist zugleich Vorgesetzter anderer Entwickler. Hassan Bawja selbst sagt dazu:

Hassan-Bajwa

Die Erfahrungen, welche ich bei eBakery sammeln konnte, helfen mir sehr dabei, mich im deutschsprachigen Geschäftsumfeld besser zurechtzufinden und auch sprachlich habe ich mich weiterentwickelt. Außerdem konnte ich in vielen Fachbereichen wie zum Beispiel Shopware oder auch der Leitung von Entwicklerteams Wertvolles aus der Praxis für mich mitnehmen und werde dies nun auch in das eBakery Team einbringen.

Darüber hinaus hat sich Bawja auch zu einem wesentlichen Teil bei den kostenlosen KI-Tools eingebracht, welche die eBakery ab sofort zur Verfügung stellt und so zahlreichen Nutzern die Gelegenheit gibt, sich ohne großen Aufwand mit der KI-Technologie vertraut zu machen und diese ganz praktisch im Alltag zu verwenden.

Siehe auch:  FUT Sheriff - Ihr Ratgeber zum Erfolg im Spiel

Ein Praktikum als Türöffner für den Einstieg in die Arbeitswelt

Für Mohamed Ali Oukassi ist es wichtig, dass erfolgreiche Unternehmen soziales Engagement zeigen, was sich auch in seiner Unternehmenskultur widerspiegelt. Neben der finanziellen Unterstützung sozialer Projekte sieht er vor allem aber auch in den Fähigkeiten von in vielen Fällen benachteiligten Gruppen großes Potenzial.

Beispiele wie das von Hassan Bajwa zeigen, dass es eine Win-win-Situation darstellen kann – sowohl für Personen, die trotz guter Qualifikationen Schwierigkeiten haben in das Berufsleben einzusteigen, als auch für Unternehmen, die diesen Menschen eine Chance geben, sich innerhalb des Unternehmens zu beweisen.

Die Möglichkeit, in einer etablierten Agentur wie der eBakery Erfahrungen zu sammeln und durch ein Praktikum zu einer festen Anstellung zu kommen, ist gerade für benachteiligte Gruppen eine wertvolle Chance, langfristig in die Arbeitswelt einzusteigen.